• Carrinho
  • O carrinho está vazio!

Esqueceu-se da sua palavra-passe?

Or connect with

82mm Filtro ND Variável ND2 a ND400 Densidade Neutra

Modelo: SKU0887

Avaliação geral 4.5   37
82mm Filtro ND Variável ND2 a ND400 Densidade Neutra
2019/05/18 00:00:00
4
Ich habe mir diesen Filter gekauft um als Anfänger nicht direkt ein 100€ Teil zu kaufen (oder was auch immer man für solche Filter ausgeben kann)Obwohl ich nur eine Sony alpha 5000 mit Standart 16-50mm Objektiv habe, habe ich mir gleich den 82mm Filter gekauft mit Adapterringen (man weiß ja nie wie groß das nächste Objektiv sein wird). Kann ja sein, dass das der Fehler war.Was mir jetzt an dem Filter nicht gefällt ist, dass er an bestimmten Stellen (je nachdem wie man ihn dreht) anfängt dunkel zu werden. Das hat dann einen Effekt wie ein Verlaufsfilter, was zwar bei manchen Motiven gut aussieht, aber eigentlich nicht Sinn und Zweck der Sache ist. Beim Angefügten Bild sieht man das Vorallem am Himmel links und am Boden rechts.Ich sage mal für Fotografieeinsteiger, die sich erstmal mit Langzeitbelichtungen versuchen wollen, ist das angesichts des Preises eine gute Wahl, aber ich werde wohl jetzt nach einem halben Jahr benutzung etwas Hochwertigeres kaufen.
82mm Filtro ND Variável ND2 a ND400 Densidade Neutra
2019/04/29 00:00:00
5
3rd one of these I've bought - my go to ND filters.
82mm Filtro ND Variável ND2 a ND400 Densidade Neutra
2019/03/28 00:00:00
5
First variable ND filter purchased (all others I have had have been static) and what a difference it makes!So easy to move around, and not having to carry more than one per lens is a real space-saver in the bag!I've experienced no false colour or the infamous X on any images (although I don't use this all the way closed!)Comparing it to a friends premium ND (I won't mention the brand), I could not see a difference at all in image quality. However, the premium ND was a bit stiffer to move around, so it felt like it would stay exactly where left. The K&F one does feel like it may loosen up over time, although this hasn't happened yet a few months in!
82mm Filtro ND Variável ND2 a ND400 Densidade Neutra
2019/01/08 00:00:00
5
Used on a Nikon D90More testing required to get best effects.
82mm Filtro ND Variável ND2 a ND400 Densidade Neutra
2018/10/29 00:00:00
5
Für den Preis ist der Filter mehr als nur gut, die Verarbeitung ist sehr gut, aus Metall, es gibt sogar kleine Markierungen an den Filter, die Max (ND400) bis Min (ND2) anzeigen, so kann man schnell erkennen in welche Stufe man den Filter benutzt ohne auf die Kamera bzw. im Bild zu schauen, finde ich persönlich praktisch wenn man Video aufnimmt oder es sehr schnell gehen muss. Zwar nicht unbedingt ein Kaufgrund aber die kleine Details machen immer der Unterschied finde ich. Drehen lässt er sich auch sehr leicht und stufenlos...Top!
82mm Filtro ND Variável ND2 a ND400 Densidade Neutra
2018/10/08 00:00:00
5
I usee this filter with my tilt shift lens,amazing filter and value
82mm Filtro ND Variável ND2 a ND400 Densidade Neutra
2018/09/06 00:00:00
4
Nach anfänglicher Skepsis war ich doch positiv überrascht, wie gut dieser günstige variable ND-Filter arbeitet. Nur bei Stufen näh am Maximum und darüber hinaus ist er nicht mehr gut nutzbar durch starke Vignette und dem berühmten "X", aber wenn man sich dem bewusst ist kann man den Großteil des Verdunkelungsbereichs prima nutzen. Verfärbungen sind nur gering ins orange zu finden, die Schärfe bleibt verlustfrei.Für so wenig Geld wird man wohl nichts besseres finden.
82mm Filtro ND Variável ND2 a ND400 Densidade Neutra
2018/08/21 00:00:00
5
Feels a very good quality filter
82mm Filtro ND Variável ND2 a ND400 Densidade Neutra
2018/07/10 00:00:00
4
Der Filter ist für seinen Preis super. Er tut seinen Job des abdunkeln vernünftig. Jedoch kann man bei so einem Preis auch nicht mit der Besten Bildqualität rechnen, und muss mit leichten Farbstichen leben.
82mm Filtro ND Variável ND2 a ND400 Densidade Neutra
2018/07/05 00:00:00
3
Ich nutze für Langzeitbelichtung normalerweise ein 100mm Haida Stecksystem. Deswegen habe ich eine andere Anforderung im Normalfall als so ein 20euro Filter liefern kann. Er hat einen extremen grün Stich, diesen kann aber (vor allem im RAW) problemlos über den Weißabgleich/Tönung rausnehmen.Ich hatte ihn in der prallen Mittagssonne getestet. Die Bilder zeigen den Unterschied von "kein Filter" bis Max-Einstellung am Filter selbst. Jeweils immer eine 1/4-Umdrehung weitergedreht. Man bekommt bei f14 und 1/200 bei vollem Verschluss die Zeit auf 1/10 runter.Vermerk: Max ist nicht Max am Filter den da entstehen extreme Ränder sondern ungefähr bei 80% geschlossen.Viele hier beschweren sich dass sie ein "X" bei komplett zugedrehten Filter sehen. Das stimmt, allerdings muss man sich auch vor Augenführen dass der Filter 360grad drehbar ist. Somit kommt es immer zu einer Überschneidung an einem gewissen Punkt und da entsteht dieses "X". Einfach 3mm zurückgedreht und dieses Problem ist behoben. Hier ist es definitiv ein Anwenderfehler.Zum fotografieren ist der Filter für Einsteiger in die Fotografie bzw Filtertechnik geeignet, wenn man weiß wie man auf einfachster Weise den Grünstich in LR entfernen kann. Auf dem einen Bild kann man es auf der Graukarte mit Grünstich und daneben mit dem richtigen Wert erkennen.Ich werde den Filter dennoch behalten, da er zum Filmen praktisch ist. Man kann bei 1/50 und f9 die blende bis auf f4 aufmachen und das ist eine tolle Sache.